Voraussetzungen
Voraussetzungen für die Registrierung auf der Vergabeplattform
Bevor Sie sich registrieren können, bitten wir Sie sicher zu stellen, dass Ihr System und Ihr Büro die technischen und organisatorischen Voraussetzungen zur Teilnahme am elektronischen Vergabeverfahren erfüllen.
   Die technischen Voraussetzungen für die Teilnahme sind:
-
Windows 2000, Windows XP, Windows Vista oder Windows 7
-
Internetzugang mit ISDN oder besser DSL
-
Internetbrowser Mozilla Firefox 2.0 oder Internet Explorer von Microsoft Version 6.0 oder höher
-
E-Mailadresse
   Welche Einstellungen in Ihrem Internet Explorer notwendig sind, können     Sie hier nachlesen...
   Für die umfassende Online-Abgabe der Angebote (Abgabeart wird von       Ihrer Vergabestelle definiert), brauchen Sie eine Signaturkarte mit                         Kartenlesegerät für die "qualifizierte digitale Signatur".
    Dazu benötigen Sie mindestens eine natürliche Person in Ihrem Unternehmen       (Firmeninhaber/in oder Mitarbeiter/in), der/die später die Angebote elektronisch     signieren wird und über eine Signaturkarte für „Qualifizierte digitale Signatur“        nach Signaturgesetz verfügt.
   Wenn Sie OFFLINE Ihre Angebote ausfüllen wollen und die Ergebnisse auf die     Plattform „hochladen“ wollen, benötigen Sie noch das „ventasoft-Paket“ zur         Installation. Dieses finden Sie im angemeldeten Bieterbereich unter Download.     Es enthält:
-
das Bietertool ava-sign
-
das Handbuch mit Kurzleitfaden
-
eine zeitlich unbegrenzte Zugangsberechtigung
   Wenn Sie sich bereits mit der Signaturkarte anmelden wollen, benötigen Sie       noch die einmalige Freischaltung Ihrer Signaturkarte. Dazu benötigen Sie             Administratorenrechte auf Ihrem Rechner.